Startseite
Fachkunde

Informationen zum Fachkundeerwerb nach Röntgenverordnung

Folgende Skizze zeigt Ihnen das Konzept für den Erwerb der Fach-

kunde im Strahlenschutz nach RöV:

Fachkunde 103

d. h. Fachkunde = Sachkunde + Kurse

Die Sachkunde erwirbt man durch die praktische Tätigkeit in der Klinik. Die Dauer der Sachkundezeit richtet sich nach der gewünschten Fachkunde.

Bitte beachten Sie, dass in fast allen Bundesländern die Sachkundezeit erst nach dem Erwerb der Kenntnisse beginnt.

Der Erwerb der Kenntnisse setzt den Besuch eines Kenntniskurses voraus. In einigen Bundesländern kann der Grundkurs mit dem Kenntniskurs zusammen absolviert werden.

Dauer der Kurse:

Kenntniskurs: 8 h         

Grundkurs: 24 h         

Spezialkurs: 20 h

Spezialkurs CT: 8 h

 Spezialkurs Interventionsradiologie: 8 h

Spezialkurs DVT: 8 h

[Startseite]